Berlin, Berlin, ich fahre (zurück) nach Berlin.

Berlin, Berlin, ich fahre (zurück) nach Berlin.

Jetzt, da sich mein Praktikum bei Press’n’Relations dem Ende neigt, steht auch mein Abschied aus Ulm kurz bevor. Aus der Geburtsstadt des namenhaften theoretischen Physikers Albert Einstein, des wahrscheinlich ebenso weltberühmten Fußball-Europa- und Weltmeisters...
Wenn das Smartphone Teil des Alltags ist

Wenn das Smartphone Teil des Alltags ist

Jeden Morgen nach dem Aufwachen, nachdem ich mich noch einmal gestreckt und geräkelt habe, gilt mein erster Blick meinem Smartphone. Ich will wissen, wie spät es ist. Mein Handy nun schon in der Hand, lese ich anschließend noch im Bett die Nachrichten, die sich,...
Kann Lernen überhaupt Spaß machen?

Kann Lernen überhaupt Spaß machen?

Das Wichtigste schon mal vorweg: Ja, Lernen kann Spaß machen! Nur leider tut es das nicht immer. In meiner – zugegebenermaßen länger als geplant dauernden – Schul- und anschließenden Studienzeit habe ich für mich herausgefunden, was es braucht, dass ich gerne lerne....
„Im Kino gewesen. Geweint.“

„Im Kino gewesen. Geweint.“

Der Duft von süßem Popcorn und salzigen Nachos, der mir das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Wohlig warme Sessel, die mich einsinken lassen und mir das Gefühl von Geborgenheit geben. Und um mich herum Gleichgesinnte. Menschen, die allesamt eines eint: Die Liebe...
Mit dem ICE ins Unbekannte

Mit dem ICE ins Unbekannte

Der erste Monat meines Praktikums ist um. Das heißt für mich, dass ich Berlin verlasse und mich auf den Weg nach Ulm begebe. Ich bin etwas aufgeregt, denn ich fahre alleine in eine mir völlig unbekannte Stadt. Doch ich bin auch gespannt und freue mich auf das, was auf...