Voll die Leere!

Jetzt wird es überall wieder voller. Mit Abstand zwar und Gesichtsmaske, aber es sind einfach wieder mehr. Auf Straßen und Plätzen, in Läden und Restaurants. Trotz aller Corona-bedingten Nachteile für Gesundheit und Wirtschaft: Die zurückliegenden Wochen wirkten wie...
Home sweet home

Home sweet home

Ohne „Home“ geht in Corona-Zeiten kaum noch etwas: Schlagworte wie Homeoffice, Homeschooling oder Homeshopping bestimmen den Alltag vieler. Was liegt da näher, als im Rahmen unseres Blogs mal mit einer „Homestory“ aufzuwarten. Laut Duden handelt es sich dabei um einen...

mehr lesen
Kein Lockdown für die Kommunikation

Kein Lockdown für die Kommunikation

Unternehmen können sicher an vielen Stellen sparen, aber bitte nicht an der Kommunikation. Und das meine ich ganz ehrlich und nicht nur, um unser eigenes Geschäft zu schützen. Es gibt keinen vernünftigen Grund, die Unternehmenskommunikation einzustellen. Gegenüber den Kunden und Mitarbeitern wäre dies sowieso absolut kontraproduktiv. Gegenüber der (Fach-)Öffentlichkeit würde man sich aber nur selbst schaden.

mehr lesen
Tipps für den guten Ton

Tipps für den guten Ton

In dieser Podcast-Folge dreht sich alles um den guten Ton - den Ton für Audio- und Videoproduktionen. Im Interview mit Ralf Dunker sagt Alexander Catarinelli, Inhaber des Münchener Tonstudios Scenario (scenario-studios.de), warum...

mehr lesen
Salat statt Salami

Salat statt Salami

Die Bewegung „Fridays for Future“ kennt mittlerweile sicher jeder. Jugendliche gehen auf die Straße, um für schnelle und effiziente Klimaschutzmaßnahmen zu demonstrieren. Hat das aber alles überhaupt einen Sinn, wenn die Hälfte der Demonstranten danach einen...

mehr lesen