Hinter den Kulissen einer PR-Agentur

Hallo allerseits,

mein Name ist Judith Kunze, ich bin 15 Jahre alt und besuche die 10. Klasse des Hans und Sophie Scholl Gymnasiums. Diese Woche habe ich von Montag bis Freitag hier bei Press’n’Relations meine Berufsorientierung am Gymnasium, kurz BOGY-Praktikum, gemacht.

Hinter den Kulissen einer PR-Agentur weiterlesen

Im bilingual-simultanen Flow

© Désirée Müller

PR-Begleitung einer Messe und Konferenz – regelmäßige Leser unseres Blogs wissen: Darin sind wir routiniert. Wenn aber der Auftraggeber seinen Sitz in den USA und eine Niederlassung in Großbritannien hat, Messe und Kongress in Deutschland stattfinden und das PR-Team aus vier verschiedenen Ländern kommt, wird aus der Routine ein wunderbares Abenteuer – und in ein solches stürzen wir uns immer gerne. Im bilingual-simultanen Flow weiterlesen

Die Attraktivität von Fakten

Es gibt ja so Momente, in denen mir die tägliche Arbeit als nicht enden wollende Sisyphos-Arbeit erscheint. Eine Pressemitteilung jagt die andere, dieser Journalist will den versprochenen Anwenderbericht schon drei Wochen früher, jener Ansprechpartner für das vereinbarte Interview ist telefonisch nicht zu erreichen, die Freigabe für den vierseitigen Fachartikel ist seit zwei Tagen überfällig. – Wer in dieser Branche arbeitet, weiß, was ich meine … Auch meine Begriffs-Allergie gegen „Kompetenz“, „Innovation“ und „Bereich“ findet sich noch oft genug Angriffen aus Ecken des BWL- und Marketing-Sprechs ausgesetzt. Derartigen Herausforderungen begegnen meine Kolleginnen, Kollegen und ich mit entspannungsfördernder Bauchatmung, liebenswürdigen Terminerinnerungen und einer unerschütterlich freundlichen Dickfelligkeit in der Verteidigung sprachlicher Klarheit. Das nennt man Routine.

Die Attraktivität von Fakten weiterlesen

Auf Wiedersehen und Hallo

Nun soll ich heute tatsächlich zum letzten Mal auf diesem Stuhl sitzen, an diesem völlig von mir vereinnahmten Schreibtisch, der jetzt langsam aber sicher immer leerer wird, und ein letztes Mal für den Prakti-Blog berichten. Dann endet mein Ausflug in den Agenturalltag auch schon wieder.

pnr-team

Auf Wiedersehen und Hallo weiterlesen