Verkehrspolitik und Logistik-PR „made in Berlin“

Was gibt es Neues in Berlin? Eine neue Regierung haben wir leider noch nicht, auch wenn seit Monaten eifrig sondiert wird. Die Arbeit in der Hauptstadtniederlassung unserer Agentur hingegen läuft auf Hochtouren, denn die Nutzfahrzeug- und Logistikbranche, auf die wir uns in Berlin spezialisiert haben, steht im neuen Jahr besonders im Fokus der Öffentlichkeit. Und das hat nicht nur mit der im September stattfindenden Weltleitmesse IAA Nutzfahrzeuge zu tun. Auch das Thema der drohenden Diesel-Fahrverbote hält die Branche auf Trab. Verkehrspolitik und Logistik-PR „made in Berlin“ weiterlesen

Keine Alternative – ein Kommentar von Marius Funk

Demokratie funktioniert im Grunde ganz einfach: Alle vier Jahre können stimmberechtige Bürger die politische Marschroute der Bundesrepublik mit der Abgabe eines Wahlzettels mitgestalten. Das Kreuz erhält die Partei, der man die Gestaltung der politischen Zukunft am ehesten zutraut und deren Wahlprogramm am stimmigsten scheint. Dadurch erhält sie mehr Mitspracherecht im Bundestag. Im Wahlergebnis spiegelt sich demnach auch die Gemütslage der Bürger. Diese ist – vor allem im Osten ­– alarmierend: Die AfD ist nach der Bundestagswahl 2017 mit knapp 13 Prozent neben den Volksparteien CDU und SPD die drittstärkste Kraft in Deutschland.
Keine Alternative – ein Kommentar von Marius Funk weiterlesen