Digitale Nachlassregelung – was passiert im Todesfall mit Social-Media-Präsenzen?

Heute möchte ich mich einmal einem ungewöhnlichen Thema für unseren PR-Blog widmen: Dem Tod und seinen Folgen in der Welt der sozialen Medien. Dieser hat so gar nichts mit den zumeist lachenden und fröhlichen Gesichtern von Facebook und Co zu tun. Aber so wie die Geburt gehört auch der Tod zum Leben beziehungsweise setzt er diesem einen Endpunkt. Und er wird jeden von uns mit Sicherheit früher oder später ereilen. Digitale Nachlassregelung – was passiert im Todesfall mit Social-Media-Präsenzen? weiterlesen

„Sorrybird“ Zuckerberg

Elon Musk, der Milliardär, der bei Tesla und dem Raumfahrtunternehmen SpaceX die Fäden zieht, hat einfach inmitten des Datenskandals bei Facebook die beiden Accounts gelöscht. Wohlgemerkt hatten sowohl die Tesla- als auch die SpaceX-Facebookseite rund 2,6 Millionen Follower. Zuvor hatten schon die deutsche Commerzbank und das Internet-Unternehmen Mozilla wegen des Datenskandals bei Facebook ihre Werbung in dem Online-Netzwerk gestoppt. Auch auf Twitter macht der Hashtag #deletefacebook (lösche Facebook) bereits Runde. „Sorrybird“ Zuckerberg weiterlesen

Monthly Clicks: Februar 2018

Die Zeit rast. Gefühlt war gestern noch Silvester, doch nun ist der Februar schon wieder vorbei und wir nähern uns hoffentlich (!) mit großen Schritten angenehmeren Temperaturen. Um die Zeit bis dahin etwas zu verkürzen, haben wir wieder einiges an Lesestoff für Sie gesammelt. Unsere neuen Monthly Clicks drehen sich wie üblich rund um Themen zu PR und Social Media – von aktuellen Gerichtsurteilen über Nutzungs-Trends bis zu technischen Änderungen. Viel Spaß beim Lesen!  Monthly Clicks: Februar 2018 weiterlesen

Warum PR-Berater in Social Media präsent sein müssen

Immer mehr Menschen kommunizieren in sozialen Medien. Auch für die Unternehmen und das B2B-Geschäft ist es schwierig geworden, diese Entwicklung zu ignorieren. Tatsache ist, dass PR und Social Media bereits heute oft gemeinsam eingesetzt werden. Speziell große Unternehmen der Markenartikelbranchen – von Coca Cola über Google bis Apple – bespielen erfolgreich alle verfügbaren Kommunikationskanäle, also auch Instagram, Facebook, Twitter und YouTube.

Warum PR-Berater in Social Media präsent sein müssen weiterlesen