Oh du fröhliche oder so ähnlich – schon im November beginnt die Vorweihnachtszeit in den Städten Deutschlands. Mittlerweile ist sie an jeder Ecke zu finden, die Weihnachtsdekoration, aber auch die Vielfalt an Weihnachtsgebäck – wie Spekulatius oder Zimtsterne – regiert nun die privaten Süßigkeiten-Schubladen und ganz wichtig, den Weihnachtsmarkt. Damit es nicht zu weihnachtlich wird, bringen unsere November-Klicks den aktuellen News-Feed zu Social Media, Technik und Public Relations. Viel Freude beim Lesen.

To-Do-Liste für Social Media


AllFacebook.de

Trello ist unser organisatorisches Lieblingstool bei Press’n’Relations. Die Listen lassen sich übersichtlich anlegen, organisieren und sowohl mit Kollegen als auch Kunden teilen. Darüber hinaus eignet sich das Tool auch wunderbar als Redaktionsplan für Social-Media-Inhalte. In einem Online-Artikel auf AllFacebook.de werden Kategorien vorgeschlagen, wie „Ideen“, „Planung“, „Gepostet“, „Review“ und „Ablage“, welche die Themenorganisation für Social Media vereinfachen. Erfahren Sie mehr unter https://allfacebook.de/features/facebook-redaktionsplan.

Quellen im World Wide Web ausmachen


Kristin Hoffmann.de 

Es kann schon mal zu einer Herausforderung werden, sich tagtäglich über aktuelle und fachspezifische Themen auf dem Laufenden zu halten. Eingrenzen der Themenvielfalt, Generierung glaubhafter Inhalte und passende Quellen ausmachen, spielen dabei die Hauptrolle. Dr. Kerstin Hoffmann berichtet unter „Meine allerbesten Quellen im Netz“ von gesammelten Erfahrungen, Informationsbeschaffung und zusammengetragenen Quellen.

5G-Mobilfunk


t3n.de

Und jetzt geht’s los – Deutschland versucht sich mit dem neuen 5G-Mobilfunknetz als schneller und flächendeckender mobiler Internetanbieter. Das Unterfangen soll im Frühjahr 2019 starten und bis Ende 2024 ganz Deutschland abdecken. Schön und gut für alle, die bis dahin ein 5G-fähiges Smartphone in den Händen halten. Mehr zu dem Thema finden Sie unter https://t3n.de/news/5g-mobilfunk-bundesnetzagentur-legt-vergaberegeln-fest-1128088/

Studie zum Kommunikationsmanagement


Pressesprecher.com

In welchen Funktionsbereichen wird die PR wahrgenommen und welche Aufgaben deckt sie im Kommunikationsmanagement ab? Anhand einer Kommunikationsstudie lässt sich erkennen, welchen Veränderungen die PR ausgesetzt ist und mit welchen Defiziten sie sich konfrontiert sieht. Weitere interessante Fragen werden im Onlinebeitrag zum Thema „Die PR wird selbstbewusster“  geklärt.