Monthly Clicks: November 2017

Time flies – Dass tatsächlich wieder ein Monat vorbei ist, merke ich meist erst dann, wenn in meinem Kalender die Erinnerung an unsere „Monthly Clicks“ aufpoppt. Wie praktisch, dass ich in der Regel nicht mit leeren Händen dastehe, sondern mir schon über den Monat hinweg spannende Links in unser Trello-Board fürs Social Media-Management gepackt habe. Ergebnis ist wie immer eine bunte Mischung aus spannenden Artikeln rund um die Themen PR und Social Media. Viel Spaß beim Lesen – und einen schönen Start in die Adventszeit!

Wie intensiv ein Unternehmen Social Media-Kanäle bespielen kann, hängt unter anderem vom Budget in Form von Zeit und Geld ab. Das Beispiel von Jutta Zeisset zeigt aber, wie man auch mit wenig Ressourcen erfolgreich via Facebook & Co. eine Fanbase aufbaut.
So wachsen Kleinunternehmer mit Social Media – W&V

PR-Experte Philipp Ley stellt im PR Report Tipps zur Beziehungspflege mit Journalisten vor, die natürlich auch für den Umgang mit Bloggern, Influencern und anderen Meinungsbildnern sowie Multiplikatoren gelten.
Neun Regeln für den Umgang mit Journalisten – PR Report
Lesen Sie dazu auch unseren All-Time-Favorite bei blog’n’relations: 11 Methoden, wie Sie garantiert nicht in die Presse kommen von Uwe Pagel.

In Facebook-Gruppen finden gleichgesinnte Nutzer gerne zusammen, um sich zu einem bestimmten Thema auszutauschen. Dass die Funktion aber in der Unternehmenskommunikation – speziell auch im B2B-Bereich – zum Einsatz kommen kann, ist vielen Kommunikatoren (noch) nicht bewusst. Dr. Kerstin Hoffmann gibt in ihrem Blog und dem dazugehörigen Video einen Überblick zu den Potenzialen.
Wie man Facebook-Gruppen erfolgreich in der B2B-Kommunikation einsetzt – PR-Doktor Kerstin Hoffmann

Sie sind unsicher, wenn es um das Teilen und Einbetten fremder Inhalte geht? Dann lesen Sie den informativen Beitrag inklusive Checkliste von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke zum Thema Weiterverarbeitung von Online-Inhalten. Haftung für Links, Embedding und Sharing – Urheberrecht und Datenschutz – Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke

Kommentar verfassen