Bericht aus… Ulm: Schwörmontag

Nach meinem letzten Ausflug in die Geschichte Ulms – der Fertigstellung des Münsterturms vor 125 Jahren – starten wir genau dort den nächsten Bericht aus Ulm: Im Glockenstuhl des Turms hängt eine Glocke, die älter ist als der Turm selbst. Sie wurde vor 700 Jahren schon mit einem Riss geliefert und wird nur einmal im Jahr, übrigens als einzige von Hand, geläutet. Zum Einsatz kommt sie immer am vorletzten Montag im Juli, wenn Ulms Oberbürgermeister am Ende seiner Schwörrede die Finger erhebt und den Eid auf die Stadtverfassung ablegt:

„Ich schwöre, Reichen und Armen ein gemeiner Mann zu sein in den gleichen, gemeinsamen und redlichen Dingen ohne jeden Vorbehalt.“ Bericht aus… Ulm: Schwörmontag weiterlesen

Bericht aus … Ulm: 125 Jahre Münsterturm Ulm

2015 ist es genau 125 Jahre her, dass der Hauptturm des Ulmer Münsters fertig gestellt wurde. Und da wir Ulmer nicht nur mächtig stolz auf den höchsten Kirchturm der Welt sind, sondern auch gerne feiern, befinden wir uns nun mitten im Jubiläumsjahr. Das Programm kann sich sehen lassen: Zahlreiche Ausstellungen, Veranstaltungen, Führungen, Fotoaktionen und Kunstprojekte beschäftigen sich mit dem Ulmer Wahrzeichen. Dabei wird natürlich nicht gekleckert, sondern ordentlich geklotzt.

Bericht aus … Ulm: 125 Jahre Münsterturm Ulm weiterlesen

Unternehmertag 2014

 

Zum 15. Mal fand der Ulmer Unternehmertag unter dem diesjährigen Motto: „Wissen in Bewegung“ statt. Das Team von Press’n’Relations mit Geschäftsführer Uwe Pagel war für den direkten Kundenkontakt und zum Netzwerken wieder mit einem Stand vor Ort. Insgesamt trafen sich 120 Aussteller zur branchenübergreifenden Weiterbildung und Kontaktpflege. Hierbei standen die interessanten Vorträge und das Lernen neuer Dinge im Vordergrund. Unternehmertag 2014 weiterlesen