WeChat: Datenschutz made in China – Tücken der Kommunikation ins Reich der Mitte

Mein Kind ist weg – mal wieder. War ich vor vier Jahren einfach nur irritiert, als der junge Herr mir verkündete, er würde sich nun ans andere Ende der Welt begeben, weiß ich heute: Es geht immer noch weiter. Um sich von den unsagbaren Strapazen des Abiturs zu erholen, ging es damals für acht Monate nach Neuseeland, das Auslandssemester absolviert er nun in Schanghai. Dabei geht es hier nicht um die in Kilometern gemessene Entfernung, sondern um eklatante kulturelle Distanzen. Besonders bemerkbar macht sich dies bei den Kommunikationslösungen, denn alle von uns täglich genutzten Kanäle – wie beispielsweise WhatsApp, Twitter oder Facebook – stehen im Land des Lächelns schlichtweg nicht zur Verfügung. WeChat: Datenschutz made in China – Tücken der Kommunikation ins Reich der Mitte weiterlesen

Monthly Clicks: Februar 2018

Die Zeit rast. Gefühlt war gestern noch Silvester, doch nun ist der Februar schon wieder vorbei und wir nähern uns hoffentlich (!) mit großen Schritten angenehmeren Temperaturen. Um die Zeit bis dahin etwas zu verkürzen, haben wir wieder einiges an Lesestoff für Sie gesammelt. Unsere neuen Monthly Clicks drehen sich wie üblich rund um Themen zu PR und Social Media – von aktuellen Gerichtsurteilen über Nutzungs-Trends bis zu technischen Änderungen. Viel Spaß beim Lesen!  Monthly Clicks: Februar 2018 weiterlesen

Wo bitte geht’s zum Digitalen Marketing?

2018 ist das Jahr der digitalen Umwälzung. Zumindest scheint es so, wenn man die Anforderungen der Kunden im Bereich PR und Media betrachtet. Während sich die einen auf den Weg Richtung LinkedIn & Co. machen, denken die anderen über neue Konzepte in der digitalen Werbung nach. Und Frau Nü steckt mittendrin. Warum das so jämmerlich klingt und wie sich die Welt für einen Kommunikator derzeit darstellt, zeigt das beiliegende Gesprächsprotokoll. Die Prozessfrage lautet: „Was braucht es eigentlich, um als Verlag attraktive digitale Angebote zu machen?“

Wo bitte geht’s zum Digitalen Marketing? weiterlesen

Die interne Themenfindung und der Blick von außen

Mit dem neuen Jahr kommen auch die Jahresgespräche mit den Kunden, bei denen die Aktivitäten der nächsten Monate im Detail geplant werden. Allen voran geht es dabei natürlich darum, Themen zu finden. Im Universum einer Firma dreht sich oft alles um die eigenen Produkte und Dienstleistungen –  hier kann der Blick von außen oft das richtige Korrektiv sein. Ein Prinzip, das ebenfalls durch den Einsatz von Unternehmensberatern im Business-, sowie Psychologen im Alltagsleben eingesetzt wird. Die interne Themenfindung und der Blick von außen weiterlesen