Von Fantasietörtchen und Fertigkuchen

TörtchenFrüher oder später landet wohl jeder beim (ziellosen) Surfen im Internet auf einem Blog – sofern man nicht zuvor bei einem der unzähligen putzigen Katzenvideos hängengeblieben ist. Bei der gezielten Internetsuche nach dem Schlagwort „Blog“ erschlug mich Google mit beeindruckenden 2.990.000.000 Ergebnissen. Darunter finden sich Nachrichten-, Reise-, Mode-, Do-it-yourself und Back-Blogs. Die meisten davon sind mehr oder weniger informativ, häufig jedoch ganz unterhaltsam. Doch wie finde ich ein passendes Thema, wenn ich selbst bloggen will? Von Fantasietörtchen und Fertigkuchen weiterlesen

Corporate Blog: Auch mit geringen Ressourcen machbar

Meine Wortwahl in der Überschrift dieses Artikels überrascht mich selbst – gehöre ich doch eigentlich zu den Verfechtern von Aussagen wie „Kein Corporate Blog, ohne ausreichend personelle Ressourcen“. Dem stimme ich grundsätzlich auch immer noch zu. Doch einige unserer Kunden haben mich zum Grübeln gebracht. Sie erzählen häufig, wie gerne sie einen eigenen Blog initiieren würden, nur leider scheitere es an den Mitteln. Verstehe ich natürlich, ein Großteil unserer Kunden sind schließlich mittelständische Unternehmen. Da kam mir die Blogparade „Content-Marketing und Corporate Blogs 2015“ von Klaus Eck gerade recht, um das Thema etwas genauer zu beleuchten. Denn eine der gestellten Fragen war die der Perspektiven des Corporate Blogging. Corporate Blog: Auch mit geringen Ressourcen machbar weiterlesen

Wie steigere ich die Bekanntheit meines Corporate Blogs?

Auf dem diesjährigen Unternehmertag hielt meine Kollegin Désirée Müller den Vortrag „Social Media ohne PR – möglich, aber sinnlos“. Doch bekanntlich genügen gerade einmal 20 Minuten bei weitem nicht, um die komplette Bandbreite eines solchen Themas zu vermitteln. Klar, dass die Zuhörer im Nachhinein allerlei tiefergehende Fragen hatten. Eine darunter: Wie steigere ich die Bekanntheit meines Corporate Blogs? Wie steigere ich die Bekanntheit meines Corporate Blogs? weiterlesen