Alles digital oder was? Mitschneiden vs. mitschreiben

Schreibblock und Kugelschreiber waren die besten Begleiter in meiner Zeit als Journalist. Mittlerweile dominieren aber die elektronischen Medien den Arbeitsalltag und haben die meisten analogen Hilfsmittel aus dem Arbeitsalltag verdrängt. Aber nicht nur das Schreiben selbst erfolgt auf dem Laptop, auch die Recherche beziehungsweise auch das Mitschneiden von Interviews läuft digital ab. Oder manchmal eben doch nicht. Denn viele Medienschaffende vertrauen nach wie vor auf bewährt Tools wie Papier und Stift. Ein Grund mehr, sich über die Vor- und Nachteile der jeweiligen Methode Gedanken zu machen.

Alles digital oder was? Mitschneiden vs. mitschreiben weiterlesen

Probieren geht über Studieren

„Die Zeit ist umso kürzer, je glücklicher man ist.“ (Plinius der Jüngere)

Die Zeit verging wie im Flug. Nur noch vier Wochen darf ich bei
Press´n´Relations praktizieren, ehe mich danach der Unialltag wieder einholen wird. Nunmehr neun Wochen liegt mein Anfang in der Agentur zurück – eine schöne, aber vor allen Dingen auch lehrreiche Zeitspanne.

Probieren geht über Studieren weiterlesen

Jemand, der zuhört: Mein Loblied auf das Diktiergerät

Es kommt schon mal vor, dass mich einige Kollegen belächeln, wenn ich von Zeit zu Zeit auf der Suche nach Batterien vom Typ AAA durchs Büro sause oder mich für einen Nachmittag mit Kopfhörern an meinem Arbeitsplatz verschanze. Doch diesbezüglich bin ich über jeden Zweifel erhaben. Denn es gibt ein Werkzeug, das ich keinesfalls missen möchte. Ich liebe und brauche mein Diktiergerät.

Jemand, der zuhört: Mein Loblied auf das Diktiergerät weiterlesen

6 Tipps für erfolgreiche Case Studies

Bildschirmfoto 2016-04-21 um 10.16.21
So ähnlich könnte Ihre Case Study aussehen. Diesen Anwenderbericht haben wir im Auftrag unseres Kunden Axians für die Fachzeitschrift „digital business Cloud & IoT“ erstellt. Vervielfältigung und Nachdruck ist – auch auszugsweise – nicht gestattet.

Neben Presseinformationen und Fachartikeln schreiben wir regelmäßig auch Anwenderberichte, die wir Fachmedien exklusiv anbieten. Für diese Stories stellen wir ausnahmsweise nicht unsere Kunden in den Vordergrund, sondern jene Unternehmen, die die Produkte oder Dienstleistungen unserer Auftraggeber einsetzen. Ziel ist es aufzuzeigen, wie der Anwender mit der Unterstützung unseres Kunden spezielle Aufgaben löst und welchen Nutzen ihm die Lösung bringt. Eine Case Study ist im Prinzip nicht anderes als ein Anwenderbericht, allerdings wird diese von Unternehmen für das Referenzmarketing genutzt. Doch um beim Leser den gewünschten positiven Aha-Effekt zu erreichen, muss eine Case Study – wie auch ein Anwenderbericht – ihn fesseln. Der Artikel sollte Zahlen sowie Fakten liefern und Inhalte journalistisch aufbereitet kommunizieren, statt die Thematik oberflächlich zu behandeln oder in „Marketingwatte“ zu verpacken. Mit diesen sechs Tipps und einer guten Schreibe gelingt es Ihnen, spannende glaubwürdige Case Studies zu verfassen, die Sie potenziellen Kunden im Rahmen Ihrer Vertriebsaktivitäten zur Verfügung stellen können. 6 Tipps für erfolgreiche Case Studies weiterlesen