Man muss die Höhepunkte feiern, wie sie fallen!

Mal sind es mehr, mal weniger Höhepunkte, über die man im Laufe eines Jahres so stolpert. Wir hoffen natürlich, Sie hatten ganz viele davon und können mit Freude auf 2016 zurückblicken! 🙂 Auf jeden Fall haben wir in unserer Erinnerung gekramt und möchten Ihnen mit unseren persönlichen Highlights einen kleinen Eindruck davon vermitteln, was uns 2016 bewegt hat. Und natürlich wünschen wir Ihnen auch auf diesem Weg wunderschöne Feiertage mit Ihren Lieben und einen guten Start in 2017, das jede Menge Hochs für Sie mitbringt!

pnr_xmas_2016-04_fotor

Man muss die Höhepunkte feiern, wie sie fallen! weiterlesen

Auf ein Neues!

Wie am ersten Schultag fühlt es sich nicht an – vielleicht wie am ersten Schultag nach den Sommerferien. Nach sehr, sehr laaaaaaaaangen Sommerferien. Und wenn ich es mir recht überlege, zeichnet der Begriff „Ferien“ wohl auch kein hundertprozentig realistisches Bild des Alltags, den ich seit Juni letzten Jahres pflege. Nunja, nach über 400 Nächten in Folge, die statt Weckerklingeln mit Babymurren endeten, geschätzten 2.500 gewechselten Windeln, gefühlten fünf Tonnen Gemüse, die es zu Brei zu verarbeiten galt, Millionen Schritten im Rahmen von Spaziergängen und unzähligen Hindernisläufen um Bausteine, Stofftiere und Bilderbücher, die wild auf dem Wohnzimmerboden verteilt liegen, ist es nun also wieder soweit: Ich tauche aus der im April 2015 noch vollkommen unbekannten Parallelwelt wieder auf und melde mich zurück auf der PNR-Bühne. Wie passend, dass ich als Exil-Thüringerin direkt nach dem Tag der deutschen Einheit in den baden-württembergischen Arbeitskreis re-integriert werde. Auf ein Neues! weiterlesen

15 Jahre sind kein Jubiläum!

IMG_1785
Von der IHK gibt es alle fünf Jahre eine Urkunde

Wenn es nach den Richtlinien vieler Lokalredaktionen geht, gibt es mit 15 Jahren noch lange nichts zu feiern. Erst mit mindestens 25 Jahren ist ein Firmenjubiläum redaktionell erwähnenswert. Insofern gibt es jede Menge Jubiläen, die zwar gefeiert werden, dies aber unter Ausschluss jeder Tageszeitungsöffentlichkeit.

Dafür haben die Kollegen durchaus gute Gründe: Definiert man keine Grenzen, nimmt die Zahl der zu berichterstattenden Jubiläen exponentiell zu. Das ist ähnlich wie bei Artikeln über Geldspenden. Hier gibt es den Zwei-Spalter mit Bild auch erst ab der 5.000,- Euro-Spende aufwärts, zumindest in der Südwest Presse Ulm. Nach Aussagen der Redaktionskollegen ist das durchaus bedauerlich. Wenn etwa Schülerinnen und Schüler in ihrer Freizeit mit einer originellen Aktion 700,- Euro für Flüchtlinge zusammenbekommen, werden sie oft nicht gewürdigt (außer ein Kollege drückt beide Augen zu und packt das in die Rubrik „Köpfe, Klatsch & Kurioses“).

15 Jahre sind kein Jubiläum! weiterlesen

Ein Jahr voller Höhepunkte

Jahresrueckblick-300x168Press’n’Relations blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2015 zurück: Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir spannende Kommunikationsaufgaben gemeistert, interessante Themen aus der Taufe gehoben, Schlüsselredaktionen bei den wichtigen Branchenmessen persönlich getroffen und Journalisten mit fundierten Informationen versorgt. Die Statistik unseres Newsportals ist beeindruckend: 530 Pressemitteilungen stammten 2015 aus unserer Feder. Dazu gesellte sich eine ordentliche Anzahl an Anwenderberichten und Fachbeiträgen. Ob an unseren Standorten in Ulm, München, Berlin, Wien oder Zürich: Jeder Press’n’Relations-Mitarbeiter hatte ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr – beruflich oder privat. Mit unseren persönlichen Höhepunkten möchten wir Ihnen einen kleinen Eindruck davon vermitteln, was uns 2015 bewegt hat.

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Kunden, Partnern und Freunden für das tolle Jahr! Wir wünschen Ihnen und natürlich allen Lesern dieses Blogbeitrags wunderschöne Feiertage und einen guten Start in 2016! Ein Jahr voller Höhepunkte weiterlesen